X-Sanity-Produkte


Allgemeines

  • es gelten sämtliche Bestimmungen gem. den AGB in der aktuellen Fassung vom 01.01.2017
  • bei Spätabsage sowie nicht erscheinen zur Trainingseinheit wird entweder der Betrag einkassiert bzw. die Einheit verbucht und abgezogen, dies gilt für alle Produkte mit Ausnahme der Unlimited Card
  • Spätabsage bedeutet die  Abmeldung nach 0900 Uhr am Tag der Trainingseinheit

Einzelworkout bezieht sich auf eine Trainingseinheit in einer der X-Sanity Locations entsprechend der Anmeldung gem. den gültigen Bestimmungen. Die Dauer einer Trainingseinheit beträgt ca. 60 Minuten und wird in eine Aufwärm-, Workout- sowie Stretchingphase gegliedert.


X-Sanity 5er Block berechtigt den Inhaber zur Teilnahme an fünf Trainingseinheiten nach erfolgter vorausgegangener Anmeldung und muss innerhalb von drei Monaten ab Ausstellung selbständig verbraucht werden. Wird die Dauer von drei Monaten überschritten wird das Workoutkonto auf null gesetzt und es besteht kein Anspruch auf Ersatz oder Rückerstattung. Es besteht kein Wochenlimit für die Teilnahme an den Workouts.


X-Sanity 10er Block und 10er Block Student berechtigt den Inhaber zur Teilnahme an zehn Trainingseinheiten nach erfolgter vorausgegangener Anmeldung und muss innerhalb von drei Monaten ab Ausstellung selbständig verbraucht werden. Wird die Dauer von drei Monaten überschritten wird das Workoutkonto auf null gesetzt und es besteht kein Anspruch auf Ersatz oder Rückerstattung. Es besteht kein Wochenlimit für die Teilnahme an den Workouts.


Sanity Card berechtigt den Inhaber, für die Dauer von drei Monaten ab Ausstellung nach vorausgegangener Anmeldung, wöchentlich an zwei Trainingseinheiten teilzunehmen. Jedes weitere Workout kann für € 10,00 zusätzlich gebucht werden.


Unlimited Card 6 oder 12 Monate berechtigt zur unlimitierten Teilnahme an allen angebotenen X-Sanity Trainingseinheiten für die Dauer der jeweiligen Gültigkeit.    


Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz

Mag(FH) Gerd Fuetscher • 1200 Wien • +43 676 7117156